Logo w4massiv
Logo w4massiv

 w4massiv - Haus planen > 02822 506-564  

MENÜ   

 

Persönliche Beratung unter 02822 506-564
Idividuell > Innenraumgestaltung
 
 
 

 

Innenraumgestaltung

Der Innenraum ist Lebensraum. Die Wahl der passenden Materialien, Verarbeitungsweisen, Funktionen und Farben trägt entscheidend zum Wohlfühlfaktor in Ihrem neuen Eigenheim bei. Unsere Berater unterstützen Sie dabei tatkräftig.
 
Böden
Zahlreiche Faktoren haben Einfluss auf die Entscheidung, welcher Boden gewählt wird. Die wichtigsten sind:

  • Funktion des Raumes (Wohnzimmer, Küche, Kinderzimmer …)
  • Größe des Raumes
  • Licht und Temperatur
  • Ökologische Überlegungen
  • Heizungsart
  • Bevorzugte Art der Verlegung (schwimmend oder verklebt)
  • Wasserfestigkeit
  • Art des Unterbaus
  • Pflegeaufwand
  • Höhensituation (Übergänge zu Fliesen, Barrierefreiheit)

Welche Böden gibt es?

  • Laminat
    + preisgünstig, viele Dekore, einfache Verlegung, harte Oberfläche
    - kühle Oberfläche, Schall, nicht wasserfest
  • Parkett
    + Naturprodukt mit hohem Wohlfühlfaktor, ökologisch, geklebte Verlegung möglich
    - Weiche Oberfläche
  • Kork
    + Naturprodukt, warm, schalldämmend, ideal für Kinder- und Schlafzimmer
    - Weiche Oberfläche
  • Vinyl

    + wasserfest, viele Stein- und Holzdekore, strapazierfähig bei hoher Nutzschicht (Haustiere)
    -  enthält Chlor und Weichmacher, reagiert stark auf Temperaturunterschiede

     
  • Vinyl HDF


    + Materialstärke (10 mm)
    - nicht wasserfest, enthält Chlor und Weichmacher, enthält Chlor und Weichmacher
     

  • Mineralischer Boden


    +warm, harte strapazierfähige Oberfläche, ideal für Verlegung großer Flächen
    -aufwändigere Verlegung

     

  • Ökologischer Designboden


    + keine schädlichen Stoffe wie Chlor und Weichmacher, ideal für Kinder- und Schlafräume
    - nicht alle in hoher Nutzschicht erhältlich.

     

Fliesen

Grundsätzlich können Fliesen überall zum Einsatz kommen. Dabei sind die Anforderungen des jeweiligen Bereichs zu beachten. Größen von 1x1 Zentimeter bis hin zu Formaten von 160x320 Zentimeter sorgen für unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Welche Fliesen gibt es?

  • Steingut

    typische Wandfliese, poröser weiß oder Tonscherben glasiert, nicht frostsicher, nicht stoßfest, viele verschiedene Oberflächen möglich

  • Steinzeug

    typische Bodenfliese, hartes Material, bedingt frostsicher, glasiert oder unglasiert

  • Feinsteinzeug

    Wand- und Bodenfliese, sehr hartes Material, schwer zu verarbeiten, sehr geringe Wasseraufnahme, glasiert oder unglasiert, frostsicher und stoßfest

  • Cotto

    einzigartige Optik und Oberflächenstruktur, schwierig zu verlegen, sehr porös, glasiert oder unglasiert
     

  • Zementfliesen

    Optik u. Oberfächen können an Bestände, die schon weit über 100 Jahre alt sind, angepasst werden,  schwierig zu verlegen, sehr porös, heikel in der Reinigung und Pflege
     

  • Naturstein

    sehr robust bei individueller Optik, teilweise schwer zu reinigen
     
Innentüren

Die richtige Türe unterstreicht die Wirkung des Wohnraumes. Sie schafft auch Ihren eigenen Rückzugsort. Die erste Frage bei der Wahl ist der jeweilige Einsatzort (Wohnbereich, Nebenräume, Keller) und die Anforderungen (Brandschutz, Klimaklasse, …).

Zur Wahl stehen klassische überfälzte Türen oder stumpf einschlagende Ausführungen. Die Türbänder können sichtbar oder verdeckt verbaut werden. Verschiedenste Dekore, Oberflächen und Glaselemente erzeugen die gewünschte Optik.

Neben den häufig eingesetzten Drehtüren sind auch Schiebetüren möglich. Sie können vor der Wand oder in der Wand laufen. Bei der zweiten Varianten wird in der Rohbauphase ein entsprechender Kasten eingebaut.

Diese zwei Türtypen stehen zur Auswahl

  • CPL Türen

    + äußerst robust und widerstandsfähig gegen Kratzer, Abrieb, Feuchtigkeit usw.
    + pflegeleicht
    + Fantasiedekore machbar
    - „künstlicher“ Charakter der Oberfläche

  • Echtholzfurnierte Türe

    + ist ein wertvolles Unikat
    + edle, hochwertige Oberfläche, natürlicher Rohstoff
    + wohnlicher und warmer Charakter
    - empfindlicher (Kratzer, Abrieb, …)

 

Planung und Produktauswahl

Ihren Wünschen und Vorlieben entsprechend, erhalten Sie von unseren erfahrenen Beraterinnen und Beratern einen 3D-Plan. Verschiedene Formate und Farbkombinationen können so schnell ausprobiert werden. Der großzügige Schauraum in Zwettl hilft Ihnen dabei, das passende Produkt zu finden.

 

Sanitärausstattung

Das Badezimmer - der Ort für Körper und Seele. Die richtige Ausstattung im Bad hilft Ihnen jeden Morgen gut gelaunt in den Tag zu starten. Themen die es zu berücksichtigen gilt sind zB. persönliche Vorlieben, Raumgröße, Barrierefreiheit und technische Umsetzbarkeit.
Die Farben der Wände, Sanitäranlagen, Möbel und Dekoration werden harmonisch aufeinander abgestimmt. Die erfahrenen Beraterinnen arbeiten unterschiedliche Varianten in einem 3D-Plan aus. Im Schauraum können Sie unterschiedlichste Produkte erleben. Für technische Fragen werden gleich die Installateure aus unserem Haus als Experten hinzugezogen.
 

 

Für Sie im Lagerhaus Zwettl

Patrick Straka

Fliesenlegermeister

Edeltraud Wagner

Fachberaterin Sanitärausstattung

Gerhard Lamberg

Fachberater Böden

Johann Koller

Fachberater Innentüren

 

 

 
w4massiv vereint die Vorteile
von Fertighäusern mit jenen
der indivduellen massiven Bauweise.
Die Massivbauweise erlaubt höchste Flexibilität.
 

 

PERSÖNLICHE
BERATUNG

MeisterCenter Zwettl
Baumeister Ing. Anton Dirnberger
Tel.: 02822 506-564
w4massiv@zwettl.rlh.at